4m


Liebe Eltern der 4m! Liebe Kinder!😊

Für die Heimarbeit haben die Kinder einige Materialien mit nach Hause bekommen. Es sind dies Aufgaben zur Wiederholung, Vertiefung und Festigung. In den kommenden Wochen sollen den Kindern zu Hause keine neuen Inhalte vermittelt werden. Wir haben im Vorfeld in der Schule alles gut besprochen, sodass jedes Kind die Übungsseiten selbstständig und ohne Hilfe bearbeiten kann.


Die Ersteler haben von Lehrerin Lisa Zangerl einen Plan und Arbeitsblätter erhalten, an denen sie fleißig weiterarbeiten dürfen. Auch Poldi hat Material zum Bearbeiten in seiner Schultasche.


Die SchülerInnen der 2.und 3.Schulstufe haben von mir Wiederholungsseiten des Sprachbuches „Buntspecht“ in Form eines Arbeitsheftes bekommen und wir haben einige Seiten in den Büchern (Deutsch und Mathematik) angekreuzt. Auch im Zahlenfuchs darf gearbeitet werden. Da kann wie gewohnt im Selbstlernmodus fortgeschritten werden. Wiederholt bitte auch das Einmaleins und Einsineins.


Liebe Kinder – wenn ihr regelmäßig etwas wiederholt, an den Übungen arbeitet, ein bisschen rechnet, Texte oder Bücher lest, reicht das vollkommen aus. Es würde mich freuen, wenn ihr über eure gelesenen Bücher das Quiz im „Antolin“ durchführt. In Sachunterricht gestaltet euer Referat über das selbst ausgesuchte Land. Wir freuen uns jetzt schon auf eure Plakate und Präsentationen. Nach den Osterferien werden wir die Termine dafür einteilen.
 
Gerne könnt ihr mir auch einmal Fotos oder Videos von euch und euren Arbeiten mailen, erledigte Aufgaben abfotografieren etc. Falls ihr noch weitere Materialien/Arbeitsblätter benötigt oder ihr irgendwelche Fragen habt, könnt ihr euch jederzeit bei mir melden (ch [dot] mussack [at] tsn [dot] at).

Ein großes DANKE ergeht an euch Eltern, dass ihr eure Kinder während der Heimarbeit vermehrt begleitet und unterstützt!

Auf der Startseite unserer Homepage findet ihr unter „Links“ und „Für besonders Fleißige“ tolle Online-Materialien zu verschiedenen Fächern.

Hier noch einige Links für alle Schulstufen:

 

Bis bald, ich freue mich von euch zu hören und euch wiederzusehen – bleibt alle gesund!
Herzliche Grüße, Christina Mussack😊


Thomas Brezina:
„Fantasie benutzen, um ein Abenteuer im Kopf zu erfinden und mit einfachen Mitteln zu gestalten, ist besser, als ängstliche Gedanken zu haben.“
 

Sprechstunde: Donnerstag 10:35 Uhr - bitte zuvor anmelden!

Stundenplan

 

Aktuelle Beiträge: